Coatgame strong: Mehr Mantel geht nicht!

Coatgame strong: Mehr Mantel geht nicht!

Wer einen Mantel aus Pelz rockt, braucht ziemlich dicke Eier. Zwar ist das übertrieben luxuriöse und pimphafte Image von echtem Fell bereits Schnee von gestern, doch die Blicke der Leute bleiben. Das überraschende dabei: Die dazugehörenden Kommentare fallen meist mehr als positiv aus.

Eines vorweg: Wir Blogger sind keine Heiligen. Wer in einer von Populismus getriebenen Welt behauptet eine reine Weste zu haben, ist so weit von der Realität entfernt wie die Modeindustrie vom fucking Fairtrade-Gedanken. Doppelmoral? Definitiv! Die lässt sich zwangsläufig in unserer Branche nicht vermeiden. Einziger Lichtblick: Zwischen all der Kreativität, die wir genießen und lieben, haben wir diverse Verpflichtungen… Leute zum Nachdenken anregen und ab und an zu provozieren.

Doch Provokation ist nicht gleich Provokation. Wer riskante Outfits oder auffällige Imageteile trägt, provoziert automatisch und regt somit die Maul zerreißende Gesellschaft zum Denken an. Das ist gut! Denn solange wir hinter dem stehen was wir tragen, kann ein modischer Diskurs Horizonte erweitern und für Aufklärung sorgen. Was Pelzmantel betrifft, liegen die Fragen auf Hand: Ethisch vertretbar? Tierquälerei? Unnötiges Luxusgut? Die Meinungen gehen hierbei weit auseinander.

Burberry AW16 Fur Coat

BURBERRY

Dior AW16 Fur Coat

DIOR

Marni AW16 Fur Coat

MARNI

Fakt ist: Wer einen echten Pelz trägt, tut dies aus Überzeugung. Und das unabhängig von Essverhalten, Veganismus und co. Im Vordergrund stehen hier Qualität und der Thrill etwas zeitloses zu besitzen. Weitere Vorteile? Ein hochwertiger Mantel hält warm und lässt sich ausschließlich aus gesundem Tierfell produzieren – weit entfernt von Massentierhaltung und Tierquälerei. Das dämmt nicht nur Anfeindungen ein, sondern führt auch zu einer einfachen Erkenntnis: Der Pelzmantel ist anspruchsvoll und kein Massenprodukt. Hoffen wir, dass das so bleibt.

Diesel Fur Coat AW16
Diesel Lammfellmantel

Das Imageteil schlechthin aus dem Hause Diesel. Lammfell gepaart mit Lammleder – Mehr geht in Sachen Mantel echt nicht! Die Patches und Taschen kommen in einem dazu passenden Military-Farbton. Weitere Details finden wir an den Knöpfen und den Schnallen am Ärmelende.

Zum Shop

Fotos: Constant Evolution

Jean-Claude Mpassy
AUTOR

Jean-Claude Mpassy

Alle Beiträge von: Jean-Claude Mpassy