Die stylischsten Netflix Serien aller Zeiten

Die stylischsten Netflix Serien aller Zeiten

Die Top 6 der stylischsten Netflix Serien.

Netflix ist das Maß aller Dinge, zumindest in Sachen Streaming. Dass sich dabei aus dem anfänglichen Zeitvertrieb am Wochenende so ganz nebenbei ein fester kultureller Bestandteil unserer Gesellschaft entwickelte, konnte niemand so recht ahnen. Serien wie „Narcos“ oder „House of Cards“ bieten somit nicht nur genügend Gesprächsstoff für stundenlange Talks, sondern etablieren sich mittlerweile als echte Style-Adviser. So kriegen wir beispielsweise in „Get Down“ coole Hip Hop Klamotten aus den 70ern zu sehen und erfahren in „Peaky Blinders, wie sich Gangster in den 20er Jahren benahmen und anzogen. Großes Lob gebührt an dieser Stelle natürlich den Stylisten der Produktionen, die hiermit ein Ranking der etwas anderen Art forciert haben: die Top 6 der stylischten Netflix Serien aller Zeiten.

6. Get Down
Die stylischsten Netflix Serien:: Get Down

Die 70er lassen grüßen. Wie modisch präsent dieses Jahrzent zur Zeit ist, beweist ein Blick auf die aktuellen Kollektionen großer Marken wie Prada, Marni oder Bottega Veneta. In Sachen Style punktet „The Get Down“ vor allem durch klassische Sneaker wie den Chuck Taylor oder die Suede Trainers von Puma und leitet somit das Ranking der stylischsten Netflix Serien ein. Doch auch obenrum beweist das Ensemble um Marcus „Dizzee“ Kipling (gespielt von Jaden Smith) modisches Gespühr und zeigt uns den studentischen Hip Hop Style von damals, der, wie sollte es auch anders sein, heute trendiger denn je ist.

Die stylischsten Netflix Serien:: Get Down

Trotz der hohen Produktionskosten von über 120 Millionen US-Dollar wurde die bis dato teuerste Netflix-Eigenproduktion nach nur einer Staffel wieder eingestellt. Am Style lag es definitiv nicht! Der ist fresh und lässt sich dank nostalgischer Gelüste heutiger Designer auch ganz einfach nachstellen.

Dress like „Zeke“ Figuero
5. Narcos
Die stylischsten Netflix Serien: Narcos

Die Mutter aller gehypten Netflix Serien ist nicht nur mega spannend, sondern hat auch in Sachen Style einiges zu bieten. Zumindest wenn man auf Hawaii-Shirts und Aviator Sonnenbrillen von Ray Ban steht. Die bekommt man nämlich in fast jeder Szene zu sehen. Das verhalf beispielsweise auch der Marke „Escobar Henao“ zu neuem Ruhm. Die wurde zwar schon vor längerer Zeit gegründet, wurde aber seit der Serie sage und schreibe mehr als 60.000 Mal auf Lyst gesucht.

Wer also noch auf der Suche nach passender Sommer-Kleidung ist, kann ab sofort wieder auf den südamerikanischen Guapo Chill-Look setzen. Ob mit oder ohne Hawaii-Shirt ist egal. Hauptsache die Ärmel sind kurz und das Hemd steckt in der Hose. Für das richtige Feeling sorgt die Zigarette im Mundwinkel.

Dress like Javier Peña
Die stylischsten Netflix Serien: Narcos
4. The Crown
Die stylischsten Netflix Serien: The Crown

Genauso majestätisch wie die Rituale im englischen Königshaus ist auch der Stil der britischen Windsor-Family. Neben der jungen Queen Elizabeth und dessen Prinzgemahl Philip, dem Duke of Edinburgh, stiehlt hier vor allem Prinzessin Margaret, die Schwester der Königin (gespielt von Vanessa Kirby) so ziemlich jedem die Show. Mit ihren Seidentüchern, Kleidern und Mänteln ist sie die Style-Queen und das optische Highlight der Serie. Ihr männliches Pendant Ben Miles, der in der Serie ihren Lover spielt, zeigt hingegen wie Männer sich in den 50er Jahren gekleidet haben. Ein Stil, der auch heute noch teilweise tragbar ist.

Die stylischsten Netflix Serien: The Crown

Fakt ist: „Down-dressing“ gab es in den 50er Jahren nicht. Männer haben sich nicht nur vornehm verhalten, sondern auch dementsprechend gekleidet. Ohne Sakko, schwarzen Schuhen und perfektem Krawattenknoten ging da nix! Diese Nostalgie tragen heute Fashion-Häuser wie Lanvin in moderner Form weiter.

Dress like Peter Townsend
3. Stranger Things
Die stylischsten Netflix Serien: Stranger Things

In eine echte Nostalgie versetzt uns „Stranger Things“ und gehört somit alleine schon wegen der zahlreichen 70er und 80er Jahre Referenzen zu den stylischsten Netflix Serien. Dabei bleibt uns vor allem Barb (gespielt von Shannon Purser) im modischen Gedächtnis. Ihre Kragen-Blusen könnten locker von Gucci sein und die oversized Specs Brillen sind heute angesagter denn je. Den stylischen Höhepunkt lieferte zuletzt Louis Vuitton. Das französische Modehaus präsentierte während der letzten Fashion Week ein „Stranger Things“ Shirt, welches kommende Fall/Winter Saison auf den Markt kommen wird.

Den stylischsten Charakter liefert uns „Stranger Things“ in der 2. Staffel. Billy Hargrove (gespielt von Dacre Montgomery) spielt nicht nur den Bad Boy, sondern sieht auch so aus. Mit langen blonden Haaren belebte er den Double Denim Look wieder und zeigt uns wie prägend eine gelassene „Fuck You“ Attitüde sein kann.

Dress like Billy Hargrove
Die stylischsten Netflix Serien: Stranger Things
2. Peaky Blinders
Die stylischsten Netflix Serien: Peaky Blinders

Erpressung, getürktes Glücksspiel und weitere kriminelle Machenschaften zeichnen „Peaky Blinders“ aus. Doch auch modisch haben die britischen Gangster aus Birmingham eine Menge zu bieten. Im Business-Look der 20er Jahre werden Anzüge, Hüte und Bundfaltenhosen gekonnt in Szene gesetzt. Die Revers sind dabei auffallend kurz und die Taschenuhr unabdingbar. Ein Styling, das es fast an die Spitze der stylischsten Netflix Serien schafft.

Die stylischsten Netflix Serien: Peaky Blinders

Tommy Shelby (gespielt von Willian Murphy) ist das charismatische Gesicht der Bande. Blaue Augen, markantes Gesicht und perfekt sitzende Maßhemden verleihen dem Protagonisten genauso viel Charme wie Style. Referenzen an den „Peaky Blinders-Style“ sehen wir heute fast überall, denn eines wird nie aus der Mode kommen: Perfekt sitzende Anzüge.

Dress like Tommy Shelby
1. White Gold
Die stylischsten Netflix Serien: White Gold

Der Thron der stylischsten Netflix Serien geht an „White Gold“. Mit knallharten britischen Humor werden die trashigsten Seiten der 80er Jahre genial inszeniert und gerissene UPVC-Fensterverkäufern zu den Stars der Sendung. Ed Westwick als Vincent Swan fungiert als Schönling, während seine beiden Kollegen se dermaßen modisch verpeilt scheinen, dass es schon wieder cool ist. Vor allem ihre locker sitzenden Anzüge sind heute auf den Laufstegen der Fashion Weeks oft zu sehen.

König des trendigen oversized Suit-Trend ist Demna Gvasalia, dessen Silhouetten für Vetements und Balenciaga uns seit mittlerweile einem Jahr beglücken. Die bunten Krawatten in der Serie erinnern währenddessen an aktuelle Modelle von  Jean-Paul Gaultier und Céline .

Dress like Vincent Swan
Die stylischsten Netflix Serien: White Gold

Mehr Fashion News gibt’s hier.

Jean-Claude Mpassy
AUTOR

Jean-Claude Mpassy

Alle Beiträge von: Jean-Claude Mpassy