Hollywood-Feeling: NOMOS Glashütte und Wempe präsentieren die Aqua Serie in Madrid

Hollywood-Feeling: NOMOS Glashütte und Wempe präsentieren die Aqua Serie in Madrid

Hollywood Feeling : Mit der NOMOS Glashütte Aqua Serie in Madrid

Ola Madrid! Höchstgelegene Hauptstadt der EU und Mythos umwogende Metropole im Herzen Spaniens. Genau dort, wo heute noch unzählige Kanäle, Wasserleitungen und Flussbetten die Stadt unterlaufen, feierte die deutsche Uhrenmanufaktur NOMOS Glashütte zusammen mit Wempe den Launch der neuen Aqua Serie. Irgendwie passend, denn neben unterirdischen Wasserquellen bietet Madrid ideales Wetter und Sonne pur! Schauplatz der Präsentation war eine Villa am Rande von Madrid. Inklusive Free Drinks, Pool und einem mehreren millionenschweren Gemälde neben der Küche – Welcome to Madrid!

New Kiss on the Blog during Nomos Glashütte Aqua Watch presentation in Madrid

Es ist ein bisschen wie in einem Märchen, wenn die Krösuse der Uhrenbranche ihre Neuheiten der Welt präsentieren. Prunk hier, protzen da. Zuletzt gesehen auf der diesjährigen Basel World, wo überdimensionale, mit echten Quallen gefüllte Aquarien genauso normal zu sein scheinen wie Autos im Wert eines Einfamilienhauses. Man zeigt was man hat. Und auch wenn die Uhrenbranche momentan gerne in guten, alten Erinnerungen schwelgt, so scheint sie budgetär nach wie vor ausreichend gestopft zu sein. Zumindest im Vergleich zur aktuell ausgelutschen Modebranche.

Luxus gab es vergangene Woche auch in Madrid, wo NOMOS Glashütte und Wempe erstmals die neue Aqua Serie zur Schau stellte. Der gewohnt pompöse, laute Trommelwirbel blieb  dabei aus. In einem fast schon familiärem Ambiente wurden Blogger und Journalisten eingeladen um in chilliger Atmosphäre jedes einzelne Modell unter die Lupe zu nehmen.

Den perfekten Schauplatz bietete eine Villa am Rande von Madrid, die sich in einer für Fußball-Stars beliebten Gegend befand. Ein architektonisches Meisterwerk,  zu dem neben Pool und Tennisplatz auch einen Garten gehörte, der mitunter eher den Namen Park verdiente. Übertriebener Luxus? Wohl kaum. Eher ein Gefühl von klassischem Komfort auf qualitativem Niveau.

SHOP THE LOOK

Ein Gefühl, dass einem ebenfalls beim Blick auf die NOMOS Glashütte Aqua Serie überfallt. Klassische Eleganz eben mit einem Hauch Luxus. Die neue Kollektion umfasst 16 neue Uhren, die vereinzelt in vier verschiedenen Farben erhältlich sind. Besonderheit: Passend zum Namen sind die deutschen Zeitmesser bis zu 200 Meter wasserdicht. Eine Besonderheit unter den Automatik-Kalibern. Preislich liegen die einzelnen Uhren der Aqua Series irgendwo zwischen 2300 Euro und 3600 Euro, was nicht nur ein fairer Einstiegspreis ist, sondern auch hohe Qualität erschwinglich macht. Eine komplette Übersicht der verschiedenen Modelle gibt’s hier.

Anzug: Tiger of Sweden, Schuhe: Vans, Shirt: Off-White , Sonnenbrille: Komono, Uhr: NOMOS Glashütte

New Kiss on the Blog during Nomos Glashütte Aqua Watch presentation in Madrid

Fotos: Constant Evolution, Hersteller

In freundlicher Zusammenarbeit mit NOMOS Glashütte und Wempe.

Jean-Claude Mpassy
AUTOR

Jean-Claude Mpassy

Alle Beiträge von: Jean-Claude Mpassy