Outfit Post mit Daily Paper: Pyjama Look? Ich bitte dich, das ist Mode mit Flair!

Outfit Post mit Daily Paper: Pyjama Look? Ich bitte dich, das ist Mode mit Flair!

Pyjama Look? Ich bitte dich, das ist Mode mit Flair!

Ein feiner Zwirn aus Satin hat Flair und ist spätestens seit Hugh Hefner zum wahren Statement Piece mutiert. Und auch wenn der mittlerweile 91-jährige den kompletten Satin-Look zu seinen Glanzzeiten meist nur in den privaten Gemächern seiner bescheidenen Mansion trug, so muss er zumindest erahnt haben, welchen Trend er damit lostrat. Heute, Jahrzente später, beschimpfen böse Zungen diesen Style als Pyjama-Look. Eine Frechheit! Denn wer behauptet Satin wäre ausschließlich für das Schlafzimmer und die sich darin befindende Bettwäsche gedacht, der irrt sich.

Street Style Men in London

Ein Moderner Fan der lockeren, sommerlichen Outfits aus Satin ist der Rapper Swae Lee, der mit dem Rap-Duo Rae Sremmurd spätestens seit „Black Beatles“ auch jedem Nicht-Hip-Hop-Verfechter ein Begriff ist. Wie lässig er den vermeintlichen Pijama-Look rockt, zeigte er uns zuletzt im Musikvideo von French Montana’s „Unforgettable“, zu dem er ein Feature auf Afrobeats lieferte und im Zweiteiler aus Satin durch afrikanische Dörfer hüpft. Ziemlich cool und easy zum nachstylen. Hier ein paar Inspirationen:

London Fashion Week Men's Street Style with New Kiss on the Blog
Daily Paper - Designed in Amsterdam

Ein weiterer Verfechter und Benutzer von Satinstoffen ist das Amsterdamer Label Daily Paper, dass 2010 als Blog begann und kurze Zeit später zeitgenössische Mode zu produzieren. Dabei ist das Team um Hussein Suleiman, Jefferson Osei und Abderrahmane Trabsini stets darauf bedacht seine afrikanischen Wurzeln in die Design einfließen zu lassen. Und das mit Erfolg! Gefördert wurde Daily Paper seit den Anfängen übrigens von keinem geringeren als Guillaume Philibert, Gründer von Filling Pieces, der mit seinem Schuh-Label bewies wie ein steiler Aufstieg in der Modebranche funktioniert.

Daily Paper Bag

Highlight der aktuellen Spring/Summer 17 Kollektion von Daily Paper sind zweifelsohne die mit afrikanisch Prints und Stoffmustern angehauchten Zweiteiler. Die gibt es in verschiedenen Schnitt- und Farbvariationen, unter anderem auch aus angenehmen Satin. Kombiniert mit einer Vielzahl an Sweatpants, Hoodies und Jacken ensteht so die typische Daily Paper DNA, die auch in Zukunft noch für eine Menge Wirbel in der Modeszene sorgen wird. Details zu meinem Look gibt’s es nachstehend. Der wurde, so ganz nebenbei, während der letzten Fashion Week Men’s in London geshootet.

Street Style Picture of the Yeezy Boots

Fotos: Constant Evolution

Zum letzten Outfit Post geht’s hier.

Jean-Claude Mpassy
AUTOR

Jean-Claude Mpassy

Alle Beiträge von: Jean-Claude Mpassy