Kurzarmhemden für Männer: So trägt man sie diesen Sommer

Kurzarmhemden für Männer: So trägt man sie diesen Sommer

Kurzarmhemden für Männer gehören auch dieses Jahr wieder zu den größten Menswear Trends. Wer sie immer noch verpönt, ist entweder extrem konservativ oder einfach nur modisch stehen geblieben. Denn vor allem Freizeithemden mit kurzen Ärmeln können im Sommer zu echten Statement Pieces werden. Wir zeigen euch die besten SS21 Modelle und wie man sie im Jahr 2021 am besten kombiniert und trägt.

Sommer 2021: Kurzarmhemden für Männer sind nach wie vor im Trend.

Der ewige Diskurs um die Daseinsberechtigung von Kurzarmhemden für Männer ist in etwa so alt wie die Debatte um Sandalen: Beides ist im Trend, kann aber auch extrem beschissen aussehen. Daher gilt es auch hier ein paar Regeln zu beachten.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer
  1. Kurzarmhemden sind für die Freizeit. Wer fein geschnittene Anzüge im Office mit Kurzarmhemden kombiniert, begeht einen der schlimmsten Tabubrüche in der Mode. Kurzarmhemden und klassischer Business-Look geht einfach nicht.
  2. Oversized over Slim-Fit: Weite, gemütliche Silhouetten sind nach wie vor im Trend. Wer sich beim Kauf bei der Größe unsicher ist, sollte lieber upsizen (eine Nummer größer kaufen).
  3. Bügeln nicht vergessen: Es gibt nichts schlimmeres als ungebügelte Hemden.

Beim Styling von Kurzarmhemden ist erlaubt was Spass macht. Ob reingesteckt, über dem T-Shirt oder geschlossen – alles geht. Geprintet oder clean? Auch hier gibt es keine Grenzen. Minimlistische und monotone Looks können genauso für Begeisterung sorgen wie exzentrische Sommer-Outfits. Um einen besseren Überblick über die unzähligen Tragevariationen zu gewinnen, haben wir für euch die momentan beliebtesten Styles aufgelistet.

Kurzarmhemden für Männer: Geschlossen tragen

Wer sein Kurzarmhemd als Statement Piece nutzen möchte, trägt es am besten geschlossen. So lassen sich Prints und Silhouetten am besten erkennen. Boxy geschnittene Hemden bzw. kantig geschnitten oversized Hemden kommen so ebenso am besten zur Geltung.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Kurzarmhemden für Männer: Offen tragen

Eine gute Optionen für Kurzarmhemden-Anfänger: Das Hemd vorzugsweise über einem weißen T-Shirt oder Tank Top tragen. Die wohl legèrste Art und weiße Kurzarmhemden zu tragen.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Kurzarmhemden für Männer: Tucked in - In die Hose gesteckt

Kurzarmhemden in die Hose stecken ist durchaus erlaubt. Das sorgt für ein geordneteres und cleaners Erscheinungsbild, das jedoch auf keinen Fall den klassischen Business Look ersetzt. Perfekt für Liebhaber des klassischen Sartorial Styles.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Kurzarmhemden für Männer: Layering

Extrem kreative und stilsichere Männer können bei Kurzarmhemden auch zum Layering der etwas anderen Art greifen. Das Kurzarmhemd hierzu über dem Longsleeve, Sweater oder einem weiteren Hemd (ja, richtig gelesen!) tragen.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Kurzarmhemden für Männer: 50er Jahre Strick

Gestrickte Kurzarmhemden im 50er Jahre Bowling-Style sind seit diesem Jahr auf der Trendliste und wurden durch Brands wie Casablanca wieder zum Leben erweckt. Perfekt für alle Liebhaber von vintage inspirierten Teilen, die sich nahtlos in die zeitgenössische Mode integrieren lassen.

Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Männermode Trend 2021: Kurzarmhemden für Männer Street Style
Jean-Claude Mpassy
AUTOR

Jean-Claude Mpassy

Alle Beiträge von: Jean-Claude Mpassy